Mitsubishi i-MieV

Nur mal so kurz am Rande…

Ich dachte ja eigentlich, dass der Mitsubishi Pajero in Sachen Namensgebung an Peinlichkeit kaum mehr zu überbieten ist – zur Erklärung für nicht-multilingual veranlagte: Pajero bedeutet im spanischen vulgär gesagt „Wixer“.

Aber jetzt hat Mitsubishi schon wieder mal – meiner persönlichen Meinung nach – in die sprichwörtliche Tonne gegriffen… haben unsere innovativen Freunde doch ein wirklich vorbildlich modernes, kleines Elektro-Auto auf die kleinen Räder gestellt… sauber soll es sein, keine Abgase, kein CO2… und wie nennen die’s?

i-MieV!

Ich kenne da doch noch einen Top-Ten hit von „die Doofen“ der phonetisch ganz ähnlich klang… Mief, Mief, Mieeeeeeef…. sagt doch über den Charakter garnix aus…

Dabei ist doch dieses kleine Wunderwerk der Technik eigentlich explizit ein „Anti-Mief“-Auto wenn ich das alles richtig verstanden hab…

Daran sieht man wieder einmal, Namensfindung für neue Produkte, insbesondere, wenn sie international vermarktet werden sollen, ist garnicht so leicht, wie man immer denkt….

lg

Marc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.