Aus der Kategorie „Nachrichten auf Links gedreht“

Zeichnung-1Was genau sind eigentlich diese „1,6%“ des Internet-Datendurchsatzes, von denen im Moment allenthalben in den Medien geschrieben und erzählt wird?

Nun ja….

Youtube und andere Videos machen laut Medienberichten alleine ca. 90% des Internetverkehrs aus, zum guten Teil wohl schlicht durch Pornografie.

Ein weiterer deutlicher Datenanteil dürfte auf Audio in Form von Radiostreams, Podcasts oder MP3s anfallen.

1,6% des Internet-Traffic, sind also wohl ein Vielfaches dessen, bezogen auf den reinen kommunikativen Datenverkehr.

Anzunehmen ist, dass der gesamte textbasierte Kommunkationsverkehr im Netz nicht mehr als 2-5% des gesamten Datenverkehrs ausmacht, wenn man mich fragt…

Das würde im Worst Case bedeuten, dass 1,6% bezogen nur darauf schlicht nahezu alles sind… im besten Fall wäre es immer noch ca. jede fünfte Email oder Textnachricht…

Das Magazin t3n berichtete im Frühjahr, dass in jeder einzelnen Minute ca. 204 Millionen Emails verschickt werden.

Nehmen wir diese als Basis, dann haben wir bei ca. 16% davon (1,6% auf alles bei 90% bekanntem Videoanteil machen ca. 16% des verbleibenden Traffic – eine recht wohlwollende Rechnung, wie ich finde) ca. 32,6 Millionen Emails pro Minute… Wenn man dann noch einbezieht, dass ca. 65% des Emailverkehrs gemeinhin als Spam gelten und entsprechend leicht zu filtern sein sollten, wird die gefühlte Zahl nochmal größer.

Nun wird vermutlich auch anderes als nur-Text-Kommunikation in so eine Rechnung einfließen, dennoch ist das hier glaube ich ein kleiner Denkanstoss der dazu anregen soll, Nachrichten aller Art mal dem einen oder anderen eigenen Gedanken zu unterziehen… es ist schon interessant, was dabei so an Ideen zusammenkommt

Drum prüfe sorgsam selbst, wenn die Nachrichten Dir Zahlen präsentieren….

(No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.