Erotik für die Finger…

Ein richtiges Buch mit knisternden Seiten, einem Harteinband mit Prägedruck, über den man die Finger gleiten lassen kann…. so macht lesen Freude.

Die abgegriffenen Seiten, wenn man es in 50 Jahren seinen Kindern zu lesen gibt und sie die alten Eselsohren sehen, fühlen…

Ein Buch kann nebst der enthaltenen auch eine eigene Geschichte haben… kann ein eBook das?
Ich persönlich bin um jeden Wettbewerbsvorteil, den ein Papierbuch hat, dankbar 🙂

(No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.