Jolla – Zahlen und Designupdate…

Jolla hat Zahlen zur pre-order Campaign herausgerückt.

Bestellungen aus 136 Ländern liegen vor. Insgesamt wurden nahezu 50.000 Jolla Phones vorangemeldet! Wahnsinn. Für ein Startup eine beeindruckende Zahl, wie ich finde.

Ganz nebenbei und ohne, dass es weiter aufgepoppt wäre, gibt es gleichzeitig ein paar kleine Designänderungen.

Fotos dazu gibts auf Jollausers.com.

Auffällig ist die neu positionierte Kamera, die sich nun in der Mitte befindet. Das Mikrofon ist von neben der Kamera an die Stirnseite des Phones gerutscht, der Bildschirm hat sich insgesamt ein Stück weit nach oben bewegt und die Frontkamera ist ein wenig weiter nach links gerutscht.

Außerdem sind die Hardwareknöpfe von der linken auf die rechte Seite des Phones gewandert und, hier kann es aber sein, dass ich mich täusche, das neue Design sieht eine Spur dünner aus. Das Jolla Logo unten auf der Other Half ist in die Mitte gerutscht, vorher war es links unten, ist also auf dem Foto 1 nicht zu sehen.

Insgesamt bleibt der Stil absolut der gleiche, die Updates finde ich gelungen. Ich freu mich auf mein Phone.

(No Ratings Yet)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.